Dr. Maria Junghans
Dr. Maria Junghans
2003 - 2008 Studium der Zahnmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg 2007 Famulatur im Ministry of Health in Nuku'alofa auf Tonga Dezember 2008 Staatsexamen im Fach Zahnmedizin 2009 - 2011 Assistenzzahnärztin in der ZA-Praxis Eilenburg - Ost 2009 - 2010 Curriculum zahnärztliche Hypnose seit April 2011 Selbstständig in der Gemeinschaftspraxis Dr. Maria Junghans und Dr. Peter Sambale 14.07.2011 Promotion zur Dr. med. dent. (Thema: Tumortherapie) seit 2009 Teilnahme an zahlreichen Fortbildungen um immer up to date zu sein
Tätigkeitsschwerpunkte: Kinderbehandlung Angstpatienten konservierende Zahnmedizin (Füllung, Wurzelkanalbehandlung) ästhetische Zahnmedizin mit Cerec (Vollkeramikkronen; Vollkeramikbrücken) Parodontalbehandlung (Zahnfleischbehandlung) Kieferorthopädie unserer Hauspatienten Zahnersatz: herausnehmbar und festsitzend Die Zahnmedizin wurde mir quasi in die Wiege gelegt. Als Tochter eines Zahnarztes hatte ich bereits von klein auf Kontakt zur Zahnmedizin. Es wurde mein erster Traumberuf und ist es bis heute geblieben. Seit Beginn meiner Arbeit in unserer Familienpraxis konzentriere ich mich neben der allgemeinen Behandlung vor allem auf die Behandlung mit Kindern und Angstpatienten. Wir versuchen durch Spiel, Geschichten und Zuwendung das Vertrauen unserer kleinen Patienten zu gewinnen und sie zu motivieren. Auch Angstpatienten werden bei uns nicht einfach "abgefertigt", wie es oft in anderen Praxen vorkommt. Durch Vertrauensaufbau und einer harmonischen Atmosphäre wird eine gute Basis für die Behandlung geschaffen.
Empfehlen Sie uns:
Dr. Maria Junghans Mo.	08:00 - 13:00 Uhr Di.	13:00 - 18:00 Uhr Mi.	08:00 - 12:30 Uhr Do.	13:00 - 18:00 Uhr Fr.	08:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung   Dr. Peter Sambale Mo.	08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr Di.	08:00 - 12:00 Uhr Mi.	08:00 - 12:30 Uhr Do.	08:00 - 12:00 Uhr Fr.	08:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung Sprechstunde: 03423 755373 Tel.: HOME AKTUELLES PRAXIS RATGEBER LEISTUNGEN KONTAKT Zahnarztpraxis - Dr. Sambale und Dr. Junghans ZURÜCK